Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Alles aus einer Hand!

 

"Zusammen wachsen und gemeinsame Brücken bauen“

  -Quartiersmanagement in Voxtrup-

 

Wollen wir nicht alle auch bei steigendem Alter und mit zunehmender Hilfebedürftigkeit, ein selbstbestimmtes und aktives Leben führen? Selbst entscheiden wo und wie wir leben? Soziale Kontakte aufrechterhalten und ein Teil der Gesellschaft bleiben? Mit diesem herausfordernden und wichtigen Thema setzt sich das Projekt „Quartiersmanagement in Voxtrup“ auseinander. Seit dem 01. September 2017 wird das von der Deutschen Fernsehlotterie geförderte Projekt für drei Jahre umgesetzt.

Hinter dem Begriff „Quartier“ verbirgt sich hier der Stadtteil Voxtrup mit seinen zwei Kirchengemeinden, vielen Vereinen und Verbänden und zahlreichen engagierten Bürgern. Der Grundgedanke des Konzeptes ist es, durch Verknüpfung vieler Akteure und in Kooperation mit der Stadt Osnabrück ein bedürfnisorientiertes Altwerden im Stadtteil zu ermöglichen.